Dauergeschwindigkeit

  • Hab mal eine etwas außergewöhnliche Frage. ?(
    Mit welcher Dauer Geschwindigkeit kann man den Kleinen (70 PS Maschine) auf der Autobahn fahren ohne das dem Motor irgendwas Passiert ??
    Meine Liegt zur Zeit mit Tempomat bei 110 Kmh. Hab Angst das bei Dauer 130 bis 140 (wenn er es schaft) der Motor den geist aufgibt oder Schaden nimmt.
    Möchte unseren BOBYCAR ja nicht Schrotten.


    Hoffe mir kann hier jemand Auskunft geben.!! ?(

  • Bis der Tank leer ist,oder die AB es nicht mehr hergibt. :P
    Was soll passieren nix .....er säuft wie Harry.Der Motor hält das aus ...
    einfach mal austesten.Hast du ihn schon mal ausgefahren?

    Liebe Grüße Mimi :saint:

    Intens TCe EDC ,Facelift
    Komfort-Paket Sitz-Paket Faltdach
    16 Zoll Alus u.s.w
    Mangogelb mit 93 PS


  • Dem Motörchen passiert schon nix.
    Wenn du nicht gerade im 4.Gang die Endgeschwindigkeit zu halten versuchst.


    Meiner dreht beim Durchbeschleunigen bis 6000U/min je Gang und fällt im 6. Gang auf 4050U/min und bleibt da. Geschwindigkeit lt. GPS 161km/h
    Also 4000U/min sollte der Motor auch auf längere Sicht durchhalten.

    Twingo III Energy Cosmic TCe90 EDC

    ..jetzt auch mit Leistung... :D

    • Bastuck Twin E
  • Der Motor ist vollgasfest. Etwas anderes lässt sich heute auch nicht mehr verkaufen, da es auf mangelnde Ingenieurskunst hinweisen würde.

    Hier könnte auch was Vernünftiges stehen, z.B. ein Bier! :saint:
    [TCe90 mit Seniorengetriebe]

  • ist doch eh auf 140 eingebremst. :)

    Twingo Limited SCE 70 EDC
    Weiß, Faltdach, Automatik, Alus, Tempomat, elektr. Spiegel, Parkhilfe, Seitenscheiben schwarz. R-Go Klimapaket, Sitzpaket, Modularitätspaket, Spurhaltewarner, Flexicase Ablagepaket.

  • ☺Twingo limited heisst nicht, abgeregelt auf 140 kmh, das ist eine eingeschlichener Fehler in der programmierung des Motorsteuergerätes.
    Grundsätzlich können alle t3 schneller fahren und haben ja auch alle eine höhere Endgeschwindigkeit eingetragen.
    Automotore, die kaum mehr als läppische 6000 Upm drehen, sollten dauervollgasfest sein.
    Kleinvolumigere Motorradmotore, die ihre Höchstleistung bei 15500 Upm abgeben, sind das nicht.


    Irgendwo sollte für diese Motörchen und für unsere Dreizylinder eine "höchstzulässige Dauerdrehzahl" vermerkt sein. Da die allermeisten Twingos keinen Drehzahlmesser haben, muss das dann erstmal umgerechnet werden.

    SCe 70 mit Fensterkurbeln, ohne Radio.... :D

  • Stimmt. Überdrehen geht heutzutage nicht mehr.
    Je nachdem, wie der Begrenzer das macht, sanft rausregeln oder hart abschalten, kann das auch nicht in jedem Fall so ganz gesund sein. Das führt jetzt aber von der Frage zu weit weg.
    Fazit zur Twingo- Frage: Vollgas so lange, wie der Straßenverkehr das zulässt oder der Kraftstoffverbrauch die Laune vermiest. Kaputt geht er nicht davon.

    SCe 70 mit Fensterkurbeln, ohne Radio.... :D

  • Dann kostet die 2te Inspektion vermutlich 800 Euro.


    Das lassen wir mal schön sein.

    Twingo Limited SCE 70 EDC
    Weiß, Faltdach, Automatik, Alus, Tempomat, elektr. Spiegel, Parkhilfe, Seitenscheiben schwarz. R-Go Klimapaket, Sitzpaket, Modularitätspaket, Spurhaltewarner, Flexicase Ablagepaket.

  • Da mach dir keinen Kopf der hält das aus. wenn du auf anschlag fährst passiert dem motor nix nur der bremsenverschleiß wird höher, da er durch die geringe Motorenleistung zum Abregeln die Backen anlegt.

    Meiner ist mittlerweile 131000 km gelaufen und noch nicht mal 5 jahre alt. Davon 80% Autobahn.

    Viel Spaß.

  • T3 mit 93 Ps

    Bastuck 4 Rohr verbaut


    Fahre ihn von Anfang an

    ziemlich Flott mit 6 Km auf

    dem Tacho gleich Autobahn

    zum abholen 150 Kmh auf

    ca.400 km läuft super , kein ruckeln

    und kein Zuckeln ,habe fast

    1500 Km Drauf wird nächste Woche erstmal

    nach Garmisch gehetzt .

    Egal ob 3 / 4 oder 6 Zylinder hat noch

    nie Probleme .Ein mischen Risiko

    muß schon sein:D

  • Die Motoren sind als SC 75 und als TCE 90 ( oder 73, oder 72 oder 93 0der was weiß ich) in viele Fahrzeuge verbaut worden. Nicht zuletzt in die A und B Klassen von DB.

    Ein Drei-Zylinder-Motor in einem echten Mercedes?

    Das wäre mir neu.

    Sce 75 Limited EZ 11/2020 in Standard Pyrenäen-Weiß

    Tempomat-Hack

  • Nicht zuletzt in die A und B Klassen von DB.

    👏 gibt es für diese Information einen Nachweis?


    OT

    Ich bin mir sicher irgendwo gelesen zu haben das Bentley auch die Motoren einsetzen will.

    4 in Reihe um auf die standesgemäßen 12 Ender zu erreichen 😂

    Gruß vom Niederrhein


    Der PePe


    PS: sorry für das OT aber es passte gerade so perfekt...