Twingo Le Coq Sportif kaufen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Twingo Le Coq Sportif kaufen

      Hallo liebe Twingogemeinde,

      Ich habe mir heute einen Renault Twingo Le Coq Sportif mit 90PS und 5 Jahre Garantie für 13000€ angeschaut. Ist ne Tageszulassung aus 07/2019.

      Hab den Twingo gesehen und war sofort verliebt.
      Leider möchte mir Renault für meinen alten Twingo3 Dynamique aus 2014 mit 38000km nur 4600€ geben.
      Auch die Finanzierungsangebote von Renault sind schlecht, entweder mit 3.99% oder wenn ich 0% möchte, geht der Kaufpreis auf knapp 14000€ hoch.

      Ich denke es ist sinnvoll, ein Teil selbst dazu zu geben und den Rest privat zu finanzieren. Da kommt man dich billiger weg und das Auto ist erst mal finanziert. Oder was meint ihr?

      Habe auch noch für den alten Twingo einen Termin bei wirkaufendeinauto.de (ich möchte nur schauen, wie die mich Abzocken)... aber 5000€ dachte ich eigentlich schon.

      Was auch jemand von euch was die Steuer jetzt kostet bei 90PS? 58€ oder?

      Viele Grüße. Gibt mir bitte Tipps und Feedback.

      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ben1711 ()

    • Kredit über externe holen ist sinnvoll. Einfach mal prüfen. Autokredite sind meist keine Konsumkredite, wodurch der Zins niedriger ausfällt.

      Cosmic Energy TCe 90 (getuned auf 122 PS / gemessen 119 PS), Start & Stopp - EZ 02/2016 (BJ 2015) - Km-Stand: 103.148 km (21.06.2019) :thumbsup:

    • ben1711 schrieb:

      Hallo liebe Twingogemeinde,

      Ich habe mir heute einen Renault Twingo Le Coq Sportif mit 90PS und 5 Jahre Garantie für 13000€ angeschaut. Ist ne Tageszulassung aus 07/2019.

      Hab den Twingo gesehen und war sofort verliebt.
      Leider möchte mir Renault für meinen alten Twingo3 Dynamique aus 2014 mit 38000km nur 4600€ geben.
      Auch die Finanzierungsangebote von Renault sind schlecht, entweder mit 3.99% oder wenn ich 0% möchte, geht der Kaufpreis auf knapp 14000€ hoch.

      Ich denke es ist sinnvoll, ein Teil selbst dazu zu geben und den Rest privat zu finanzieren. Da kommt man dich billiger weg und das Auto ist erst mal finanziert. Oder was meint ihr?

      Habe auch noch für den alten Twingo einen Termin bei wirkaufendeinauto.de (ich möchte nur schauen, wie die mich Abzocken)... aber 5000€ dachte ich eigentlich schon.

      Was auch jemand von euch was die Steuer jetzt kostet bei 90PS? 58€ oder?

      Viele Grüße. Gibt mir bitte Tipps und Feedback.
      Die Steuer für den 90er EDC (also Automatik) sind 94,00 Euro.

      Hoffentlich ist das kein allzu langer Weg zu Wirkaufendeinauto - ich habe deren Ankaufpraxis selbst erlebt.
      Lt. deren Internetbewertung sollte ich 1.200 Euro für meinen alten Twingo 1 Matic, Faltdach, mit 180.000 km bekommen.
      Vor Ort waren es dann mal eben nur noch 500 Euro. Für den Preis hatte ihn auch mein Renaulthändler eingetauscht, kein Geschäft für wirkaufendeinauto.de
      Intens TCe 90 EDC, Facelift, Faltdach, Pyrenees-Weiß
      Du glaubst, ich bin klein, lieb und nett - bööser Fehler! :evil:
    • Ja das ist eigentlich diese Schwacke Liste, also ungesehen. Die werden dann jeden Kratzer aus dem Preis raus rechnen. Viel Glück damit! Ich hätte damals nicht genug bekommen und da war: altes Auto in Zahlung geben genauso...also wars der bequemere Weg :D
      Hoffe du kriegst deine 5k +

      Edit: Privatverkauf würde wahrscheinlich mehr geben. Ist aber meist auch mehr Arbeit.

      Twingo 3 Tce90 Energy Cosmic @122 ps :thumbsup:

    • ben1711 schrieb:

      Wirkaufendeinauto.de bietet mir online 6400€. Renault bietet 4600€.

      Wenn ich ein Angebot für 5500€ bekomme, wäre ich schon glücklich.
      Ich teste es mal aus. Wenn man das Angebot nicht annimmt, dann senden die meist noch ein besseres. Bin mal gespannt.
      Privatverkauf geht am besten und ist mit geringem Aufwand verbunden. Auto sauber machen innen und außen danach sehr gute aussagekräftige Fotos schießen und mit Angabe der Austattung einfach bei mobile hochladen. Geht sehr fix. Am wichtigsten sind wirklich die Fotos und deren Erscheinung. Also stell es meiner Meinung nach kurzerhand bei mobile rein und irgendein seriöser interessent wird schon auftauchen binnen weniger Tage.
      Mein Twingo Life bekam ich auf die Art nach ner Woche für einen guten Preis noch verkauft. Anzahlungsangebote waren unterschiedlich aber meist unterm Niveau natürlich. Aber würde da auch andere Autohändler anfragen.
      Das was die da online dir anzeigen, bieten die nachher so gut wie nie im Gespräch an :D
      Twingo Tce90 Energy Limited *Deluxe* :thumbsup:
    • Yasco58 schrieb:

      ben1711 schrieb:

      Wirkaufendeinauto.de bietet mir online 6400€. Renault bietet 4600€.

      Wenn ich ein Angebot für 5500€ bekomme, wäre ich schon glücklich.
      Ich teste es mal aus. Wenn man das Angebot nicht annimmt, dann senden die meist noch ein besseres. Bin mal gespannt.
      Privatverkauf geht am besten. Also stell es kurzerhand bei mobile rein und irgendein seriöser interessent wird schon auftauchen binnen weniger Tage. Mein Twingo Life bekam ich auf die Art nach ner Woche für einen guten Preis noch verkauft. Anzahlungsangebote waren unterschiedlich aber meist unterm Niveau natürlich. Aber würde da auch andere Autohändler anfragen.
      Das was die da online dir anzeigen, bieten die nachher so gut wie nie im Gespräch an :D
      Ich bin geschädigt von eBay Kleinanzeigen. Ich möchte erst mal die Händler vergleichen. Aber danke für den Tipp.
      Hab meinen Twingo 1 über mobile.de verkauft. Ich fand es eher nervig. Aber es waren immerhin 700€ damals
    • Tip von mir zu wkdA.de
      Warten bis die ersten Angebote per Mail kommen, werden deutlich unter deinen Vorstellungen sein. Nix machen, Ruhe bewahren.
      Dann kommt nach 2 Tagen eine Mail ob du zufrieden bist, da antworte mit deinem Mindestpreis.
      Vermutlich gehen dann die Angebote schnell hoch

      Die bei der Besichtigung werden dir vermutlich kein Angebot machen, wkdA ist kein Händler sondern Vermittler
      Viel Glück

      Gruß vom Niederrhein

      Der PePe

      PS: sorry für das OT aber es passte gerade so perfekt...