Innenraum zu dunkel

  • Hej zusammen,


    ich bin seit heute Besitzerin eines elektrischen Twingos als Vibes-Modell.

    Allerdings ist mir der Innenraum hinten einseitig zu dunkel.

    Hat jemand dafür eine Lösung?


    So eine geklebte Lampe mit Batterie über einen Druckschalter hätte ich gerne nicht ;)
    Nach Möglichkeit was richtiges! ;)

  • Ich weiß nicht, ob die Rechtslenkervariante die Lampe auf der anderen Seite hat. Kannste ja mal recherchieren und bei Erfolg hier einstellen. Links und rechts dann noch LED rein, dann sollte die Sonne aufgehen. :)

    Hier könnte auch was Vernünftiges stehen, z.B. ein Bier! :saint:
    [TCe90 mit Seniorengetriebe]

  • Also hinten gibt es keine Beleuchtung, nur vorne und Kofferraum. Mich stört es selbst, dass es hinten nachts mega dunkel ist. Ich werde mir auch was überlegen müssen. Man kann aber Strom von der Kofferraumleuchte anzapfen und damit sich was bauen.

  • Ich überlege mir die Innenraumleuchte vom Zoe Phase 1 einzubauen, dann hat man 3 Leuchten vorne (2x Leseleuchte und 1x Hauptleuchte). Die dann mit LED bestücken. Da kommt man definitiv unter 50 Euro raus. Hinten muss ich mir wie gesagt noch was überlegen. Aber 160 Euro ist schon etwas teuer, aber Hauptsache es wird zufriedenstellend gemacht! :)

  • Jo. Ich habe mir das einfach gemacht: in beide Lampen selbstklebende Alufolie als Reflektor geklebt und aus dem Baumarkt vorne wie hinten eine 12V / 10 Watt Halogenbirnen reingesteckt.

    Jetzt ist`s hell.

    SCe 70 mit Fensterkurbeln, ohne Radio.... :D