Orginal Renault Kurzstabantenne für Facelift

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Orginal Renault Kurzstabantenne für Facelift

      Hatte mir bei Renault die Originale Stabkurzantenne bestellt ETNr. 7711943294 und bekommen, Kostepunkt 32,06 Euro.

      Das Easy Link unterstütz ja DAB+ deshalb würde es funktionieren meinte auch der Meister.
      Freue mich also auf die kurze Antenne und was ist . :?: Nix ist ....alte Antenne runter Stummel drauf keine Musik mehr. X(

      Fazit: Meine Mango behält die LANGE Peitsche die kleine reicht nicht :evil: grrrrrrrr.
      Geld gibt es natürlich zurück. :thumbsup:

      ""
      Liebe Grüße Mimi :saint:

      Intens TCe EDC mit Faltdach
      Komfort-Paket Sitz-Paket Faltdach
      16 Zoll Alus u.s.w
      Mangogelb mit 93 PS

    • Mein R&Go hat kein DAB und analog klappt in meinem Umkreis recht gut. Es gibt nur eine Straße zum Nachbarort, wo ein Sender fast weg ist. Dann schalte ich kurzerhand auf einen anderen Sender und später wieder zurück. Diese Strecke fahre ich auch nur selten. Damit kann ich leben.

      Bei deiner heimischen Topografie wird der Empfang ja generell nicht so einfach sein. Da ist dann wohl die lange Peitsche unumgänglich. Oder komplett auf andere Antenneart umbauen - z.B. diese Haifischflosse.

      Beste Grüße
      Roman

      Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein.

    • rogger2 schrieb:

      Hab auch DAB und habe mir eine ganz kurze Antenne montiert und Radioempfang ist prima über DAB. ?(
      Ist bei dir auch so bergig? Bin mehr im hügeligen mit vielen Funklöchern.
      Bekomme hier auch nicht immer alle DAB Sender......fahre ich ins Ruhrgebeit ist alles OK. :thumbsup:
      Hast du das R-Link ?
      Liebe Grüße Mimi :saint:

      Intens TCe EDC mit Faltdach
      Komfort-Paket Sitz-Paket Faltdach
      16 Zoll Alus u.s.w
      Mangogelb mit 93 PS

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kurven-Mimi ()

    • Die Topografie ist schon bei Analogempfang nicht unwichtig und es rauscht oder wird leiser etc.
      Bei DAB ist es da noch schlimmer, weil es da nur Empfang ja oder nein gibt.

      Auf dem flachen Land kann man ja schon fast ohne Antenne auskommen. Hatte mal einen Traffic, wo die Antenne abhanden gekommen ist. Radioempfang analog ging trotzdem :whistling:

      Beste Grüße
      Roman

      Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein.

    • elchi07 schrieb:

      Kurven-Mimi schrieb:

      ... Hauptsache Musik und die Laut ;) und Dach offen. :evil:
      Alternativ eigene Playlist mit MP3 nach eigenem Geschmack. Wird man auch nicht durch das Gesabbel der Moderatoren gestört. :D
      Stick ist immer drin :thumbsup: ,und bloß nicht vergessen den Lautstärkeregler runter wenn du auf USB gehst. :D
      Liebe Grüße Mimi :saint:

      Intens TCe EDC mit Faltdach
      Komfort-Paket Sitz-Paket Faltdach
      16 Zoll Alus u.s.w
      Mangogelb mit 93 PS

    • Kurven-Mimi schrieb:

      mit dem Stummel geht hier dann so nicht.
      Das wäre zu allgemein.
      Ausprobieren wäre eher angesagt.

      Ob Haifisch-, Stummel-, oder Ausziehantenne...alle haben ihre Vor- und Nachteile, abhängig vom Anwendungsbereich.
      Für reinen DAB-Empfang wäre eine kürzere Antenne ausreichend, um einen ähnliche Empfangspegel wie für UKW zu erreichen.
      Ist die Antenne im richtigen Mass länger, wirkt sich das auf den Empfangspegel positiv aus.(Stichwort wäre hier: Lambda und Antenne)

      Grösster Haken bei der Verwendung ist der jeweilige Frequenzbereich. (DAB+: 174-230MHz, UKW: 87,5-108MHz). Streng genommen ist eine Antenne mit einer definierten Länge nur für eine einzige Frequenz perfekt.

      Wer genau wissen will, wie sich das verhält, sollte einen Studiengang Antennentechnik belegen. ;)
      Twingo III Energy Cosmic TCe90 EDC

      ..jetzt auch mit Leistung... :D

      • Bastuck Twin E

    • DAB kann das Möhrchen nicht … hab ihm ein iPhone SE spendiert und es gibt Internetradio;-)
      Wie schon mal geschrieben... die Ford Antenne ist günstiger:-)
      Das Problem mit dem Empfang haben wir beim Ecosport... mit der Antenne geht beim Ford kein DAB mehr ... auch wenn der Freundliche was anderes behauptet.

      Dateien

      Focus ST Turnier 02/2020
      By By Suzuki Splash...
      Twingo III Limited SCe 75 DailyDriver

    • Hatte deine Antennenlösung auch ins Auge gefasst, dann doch wieder verworfen wegen den Funklöchern hier. Mit dem Internet - Radio ist das gleiche Problem gibt hier Strecken da hast auch lange kein Netz. ;) Aber so ist es manchmal auf dem Land. :P

      Liebe Grüße Mimi :saint:

      Intens TCe EDC mit Faltdach
      Komfort-Paket Sitz-Paket Faltdach
      16 Zoll Alus u.s.w
      Mangogelb mit 93 PS

    • Kurven-Mimi schrieb:

      Aber so ist es manchmal auf dem Land.
      ...und in der Eifel
      Hatte auch die Kurzantenne geplant, bin aber wieder davon weg.
      Selbst die Verbindung mit GPS-Satellit gibt es hier nur nach ca. 3 km Fahrweg.
      Löcher im Radioempfang ohne Ende.
      Nur gespeicherte Musik offline funktioniert ohne Einschränkungen (laut und heavy muss es sein...)
      Intens TCe 90 EDC, Facelift, Faltdach, Pyrenees-Weiß
      Du glaubst, ich bin klein, lieb und nett - bööser Fehler! :evil: