Bremsbelege

  • In deutscher Sprache bisher noch nichts, soweit ich das vor über 1 Jahr recherchiert hatte. Auch nichts in Englisch (z.B. von Haynes).

    Nur in französischer Sprache (RTA): Link

    Der Bremsbelag- und Bremsscheibenwechsel ist in dieser Anleitung enthalten. Bis auf die Sprachbarriere finde ich diese Anleitung richtig super. Es geht natürlich nicht so sehr in die Tiefe wie ein Haynes, aber ein Werkstatthandbuch soll es auch nicht sein.

    Für diesen Zweck gibt es noch weitere Produkte (MTA), aber diese kenne ich inhaltlich nicht: Link

    SCe70 Experience (2017)

    R&Go mit Focal IBUS 2.1 + Focal IFR165-2

    3 Mal editiert, zuletzt von Veitman ()

  • Bei Sachen wie Scheiben- und Trommelbremsen ist ja der Aufbau mehr oder weniger gleich mit anderen Fahrzeugen. So kann man auch mit Anleitungen, die nicht speziell für den T3 sind, die Arbeiten durchführen.

    Beste Grüße
    Roman


    Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein.

  • Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    nach einigem Suchen. Ich wollte NIE wieder an Autos schrauben.... nur, weiß einer hier was das mit den Preisen neuerdings soll, was Werkstätten so aufrufen? Nicht der Stundenlohn, eher die AW hauen mich um.

    Stop and Go berechnet (allerdings mit Scheiben) 120 AW für die Vorderbremse------ >>siehe Video!!!<<<


    und


    80 AW für die Koppelstangen. $ Schrauben auf der Hebebühne, ohne großes Theater.


    Mal ehrlich! Solange mir nicht jetzt die Hände abfallen, schraube ich wieder selbst!


    Euch allen ein großes Danke

  • Haynes hat auf jeden Fall etwas (hier: GT): https://haynes.com/en-gb/renau…014-2020-09-petrol-438659

    Das kannte ich noch nicht. Hatte immer nur nach Manuals gesucht wie ich sie für andere Modelle schon gekauft hatte.
    Ich bin aber auch kein Freund von reinen "online only products". Laut Werbevideo umfangreicher als die Haynes Manuals bisher. Dann sollte ich da vielleicht doch drüber nachdenken die 26 Pounds zu investieren.

    SCe70 Experience (2017)

    R&Go mit Focal IBUS 2.1 + Focal IFR165-2

  • So erledigt. Weshalb die Werkstätten immer die Scheiben mitmachen wollen, erschließt sich mir nicht. Es waren minimale Grate an den Kanten, von verschlissener Scheine kann also keine Rede sein.

    Danke allen Helferlein !:thumbup:

  • Einige Twingos haben volle Scheiben und manche anderen innenbelüftete..

    Meint ihr, dass man bei einem Twingo mit vollen Scheiben einfach innenbelüftete drauf packen kann?

    Oder wird der Platz dafür nicht ausreichen..? Die innenbelüfteten Scheiben sind glaube ich auch etwas dicker(?).

  • Ist er, und bitte lasst die Finger von sicherheitsrelevanten Bauteilen wenn ihr nicht hundertprozentig wisst was ihr da tut.