Torque App mit OBD2-Bluetooth Adapter

  • Hallo


    hat jemand schon die Torque App mit einem OBD2-Bluetooth Adapter im Einsatz ?


    Torque Pro ==> Smartphone mit Android-App als Bordcomputer im Auto

  • Ja, funktioniert gut;
    und der Bluetooth Adapter ist so im Fussraum angeordnet, dass er gar nicht stört.


    Es werden relativ viele Werte angezeigt; für manche Werte werden aber keine Daten geliefert (Kat-Temperatur,...)
    und der Fehlerspeicher kann ausgelesen werden.



    Torque_pro_SCe70.jpgFehlerspeicher.jpg

    Gruß, Josef


    Renault Twingo SCe 70 Start & Stop - seit 1. 10. 2014 - 10101 km

  • Links vor der Fahrertür, unter dem Armaturenbrett.
    Ich habe einen einfachen ELM327 OBD2 Bluetooth Adapter;
    Wenn er eher kurz ist, dann besteht noch weniger die Gefahr, ihn runter zu treten; man kann ihn eigentlich die ganze Zeit stecken lassen.

    Gruß, Josef


    Renault Twingo SCe 70 Start & Stop - seit 1. 10. 2014 - 10101 km

  • Hallo Josef


    welchen Adapter hast du denn genau ?
    ich habe den hier
    http://www.amazon.de/gp/produc…ui_detailpage_o00_s00#Ask (Affiliate-Link)
    Das Problem ist dass ich zwar die Verbindung zu Adapter bekomme aber keine Verbindung zur ECU
    Im Internet habe ich gelesen dass ich ein Profil mit dem Namen Genesis anlegen muss; hat aber nichts gebracht
    Gibts da noch eine Einstellung die ich übersehen habe ??
    Ich nutze übrigens Torque pro


    Wäre super wenn du mir weiterhelfen könntest

  • Hallo VB106


    also mein Adapter ist auch ein ELM 327 von iHarbort (siehe link)
    in meinem Twingo und Scenic funtioniert er nicht (keine Verbindung zur ECU)
    Meine Tochter hat nen Citroen bei dem funktioniert das Teil


    Ich wollt gerne mal wissen was für einen ELM 327 ihr habt der im Twingo funktioniert
    Hersteller o.ä
    Vielleicht hat jemand nen Link zu dem Teil


    Danke

  • Mein Adapter ist so beschrieben worden:
    Bluetooth Scanner Code Reader OBD2 EOBD Adapter Android Torque Auto Check Engine


    Multi Protocol Support:
    SAE J1850 PWM (41.6 kbaud)
    SAE J1850 VPW (10.4 kbaud)
    ISO 9141-2 (5 baud init, 10.4 kbaud)
    ISO 14230-4 KWP (5 baud init, 10.4 kbaud)
    ISO 14230-4 KWP (fast init, 10.4 kbaud)
    ISO 15765-4 CAN (11 bit ID, 500 kbaud)
    ISO 15765-4 CAN (29 bit ID, 500 kbaud)
    ISO 15765-4 CAN (11 bit ID, 250 kbaud)
    ISO 15765-4 CAN (29 bit ID, 250 kbaud)


    und schaut so aus wie auf dem Foto.


    Ich habe einfach eingesteckt und er hat funktioniert; leider kann ich auch nicht wirklich weiterhelfen.
    Durch Zufall Glück gehabt. Der Kauf war vor 2 Jahren, genau das Teil ist nicht mehr am Markt.

    Dateien

    • ELM.jpg

      (112,82 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Gruß, Josef


    Renault Twingo SCe 70 Start & Stop - seit 1. 10. 2014 - 10101 km

  • Hallo,


    ich habe mal irgendwo gelesen, das der Adapter im gesteckten Zustand immer etwas Strom zieht, sprich irgendwann??? könnte die Batterie leer sein. Kann das jemand mit dem Stromverbrauch bestätigen

    denkt und schreibt


    Ralph



    Twingo Parisenne TCE90 EDC EZ 09.01.2018

  • Stromverbrauch:
    habe den Adapter dauernd dran...auch mach einer Woche unbewegtes Fahrzeug, kein Problem mit der Batterie


    Torque:
    denke es sind ca. 30 Parameter welche man sich anzeigen lassen kann
    Drehzahl, Wassertemp., Öltemp., Lambdasonde, Gaspedalstellung, Ansaugunterdruck, Spannung, Uhr, Luftdruck, Höhe über NN, Neigung 3-Achsen, Beschleunigungssensoren, 0-100 km/h Messung....und vieles mehr....und es lässt sich der Fehlerspeicher des Fahrzeuges auslesen

  • Bitte mal ein Link zur Software, die da (Android/IOS) genutzt wird.
    VB106 hat sehr gut damit angefangen.
    Welche Software hast du denn genutzt? Gibt es auch was f IOS?