Camper Ausbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Camper Ausbau

      Hi,

      Was haltet ihr davon und wer traut sich sowas zu?

      ""
      Dateien
    • Das klingt nach einer guten Idee. Womit du vermutlich Probleme bekommen wirst, dass das Fahrzeug nach oben hin deutlich enger wird und du somit nicht die volle Breite für deine Liegefläche nutzen kannst, weil du sonst oben hängen bleiben würdest.

      Aber grundsätzlich klingt es spannend. Wo wohnst du und wann willst du mit dem Umbau starten? Zumindest mit Ideen könnte ich dir auf jeden Fall helfen ;) Handwerklich komme ich zumindest mit Holz recht gut klar :P

      Ich habe meinen Innenausbau (oder zumindest den ersten Teil) in meinem Thread zum Dachzelt geschrieben... Hier mal der Link zu dem Post: Ein Dachzelt für den Twingo

      Vielleicht inspiriert es dich ein wenig. Die originalen Befestigungspunkte der Rückbank sind jedenfalls hervorragend geeignet, um solch eine Konstruktion im hinteren Teil des Fahrzeugs zu befestigen. ;)

      Ich bin jetzt ab nächster Woche aber erstmal 6 Wochen im Urlaub mit meinem Mini-Camper. Das wird ein Spaß, wovon wir natürlich auch immer im Blog berichten werden...
      Urlaub_Tagebuch@outlook.com

      Liebe Grüße aus Marburg

      David
      ----------------------

      Twingo Life SCe70 mit Klang&Klima