Motoröl

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • .

      ""
      Dateien
    • PSA schrieb:

      Laut Renault Unterlagen beide 4,3 l !
      Das ist ja gerade das Verwirrende. Meine Werkstatt hat vor dem Service die Daten der Kiste eingegeben und der PC hat ein Blatt ausgeduckt, auf dem stand u.a.: 3,5 l. ?(
      Da sollte sich Renault erst mal selbst drüber einig werden.
      Wenn das nicht so ein Mist mit der Ölstandskontrolle wäre, hätte ich das selbst einmal nachgeprüft. So fahre ich eben weiter bis zum nächsten Service. :S

      Viele Grüße
      Dietmar


      smart 453 Cabrio, Passion, weiß, Bj. 7/2016, 71 PS, twinamic

      Bilder bei Flickr.

    • Marco schrieb:

      Die Angaben der Ölmengen bei Renault sind Richtwerte. Der T3 braucht bei beiden Motoren etwas mehr Öl als angegeben.
      Moin!

      Dann frage ich mich, weshalb Renno nicht einfach klar und deutlich angibt, wieviel der Motor nun bekommt, zumal die Sache mit der Kontrolle mal nicht eben gerade komfortabel ist.
      Hier könnte auch was Vernünftiges stehen, z.B. ein Bier! :saint:
      [TCe90 mit Seniorengetriebe]
    • Im Plan steht das der Motor im Durchnitt (als Beispiel 3,8 Liter benötigt) beim Ölwechsel mit Filter und neuem Öl, soll deswegen immer kontrolliert werden ob der Stand stimmt, gegebenenfalls berichtigen.