R&GO Radio Twingo Cosmic - Bluetooth

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • R&GO Radio Twingo Cosmic - Bluetooth

      Hallo,

      habe bereits im Forum gesucht, aber bin nicht so ganz fündig geworden, daher hier nochmal die Frage an euch Experten:

      Ist es tatsächlich so, dass Bluetooth bzw. die Bluetooth-Kopplung am R&GO Radio nur funktioniert wenn das Radio auch tatsächlich AN ist? ?( Hatte eher erwartet, dass es ausreicht, wenn der Wagen selbst an ist.

      Denn im Handbuch steht: Automatische Verbindung: Beim Starten des Fahrzeugs sucht die Freisprecheinrichtungnach gekoppelten Telefonenin der Umgebung.

      Dies scheint bei mir nicht so zu sein. Das Smartphone (iPhone 6) hat natürlich Bluetooth an und die beiden Geräte "kennen sich" auch. Denn sobald ich das Radio anschalte, steht auch die Verbindung.

      Danke für Feedback.

      ""
    • Die Verbindung wird nur bei Radio AN aufgebaut. Allerdings kann man das Radio auf Lautstärke 0 stellen und hört trotzdem z.B. die Sprachansagen des Navi und Telefonieren geht auch. Diese Lautstärke wird über das Handy geregelt. Ist zumindest bei meinem Windows 10 so.

      Wenn Du das Auto mit Radio AN ausmachst, geht's beim nächsten Start auch automatisch mit der letzten Radiolautstärke wieder an.

    • Ja, Radio muss an sein.
      Ich habe die Lautstärke auf null, und wenn jemand anruft, geht das Radio auf die in den Einstellungen gewählte Lautstärke.
      Ist ein guter Kompromiss. Und mein kleinstes Problem mit dem Radio.

      :thumbsup: Renault Twingo 3 TCe 90 Dynamique, Bj 01/2015 :thumbsup:
      R&Go DAB :thumbdown: mit nachgerüsteter Aktivantenne