Radio vom Twingo 3 - Aufruf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Radio vom Twingo 3 - Aufruf

      Hallo Ihr Lieben,

      meinen Twingo Intens Energy TCe 90 habe ich seit Mai 2016,
      mit dem kleinen Radio, ohne weiteres dazu.

      Ich habe nun einiges im Forum gelesen über das Radio vom Twingo 3,
      daher möchte ich einen Aufruf starten.


      :!: Bitte nur Antworten von Usern, die dieses Problem kennen :!:


      Mein Radio ist förmlich im Minutentakt mal dumpf und dann wieder
      normal, bin ziemlich abgenervt, wollte das Auto zurückgeben.

      ~ War zuerst in der Werkstatt - Schulternzucken - bissl Rumgefummel,
      kein Ergebnis - Aussage : es wäre ja keine Garantie Sache

      ~ Nochmal zur Werkstatt, gesagt das ich so nicht zufrieden bin,
      was ich tun kann - Man könnte sich direkt an Renault wenden, denen
      das Problem schildern und auf Wertminderung hinweisen.

      ~ Renault Service angerufen - Problem angeblich nicht bekannt -
      wurde Aufgenommen mit Fallnummer.

      ~ Werkstatt rief mich an - Renault hat sich gemeldet - Termin vereinbart -
      in der Werkstatt wurde dann mit Renault über E-Mail Korrespondiert,
      Daten ausgetauscht - Neukonfiguration des Radios - Ohne Ergebnis

      ~ Tage später, Anruf von Werkstatt - Renault sucht nach Lösung ...

      --------------------------------------------------------------------------------------------------

      ~ Möglichkeit 1 : Radio ignorieren
      ~ Möglichkeit 2 : Wertminderung beantragen
      ~ Möglichkeit 3 : Mit Kraftfahrt Bundesamt Flensburg in Verbindung setzen
      ~ Möglichkeit 4 : Ankündigung von Wandeln, wenn nach dem 3ten Werkstattbesuch
      keine Abhilfe zu schaffen ist

      Parallel möchte ich nun den Aufruf machen, um einen kleinen Überblick zu bekommen,
      wie viele dieses Problem kennen und bei welchem Resultat Ihr angelangt seid.


      Zusammen können wir mit Sicherheit etwas bewirken :thumbup:

      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gaby () aus folgendem Grund: HTML Befehle sichtbar / Fahrzeugdaten nachgereicht

    • Ich kenne das Problem, bei mir wird das Radio nur mit verbundenen bluetooth dumpf, wenn das Android Handy irgendwelche Ansagen/Töne von sich gibt (bzw ohne Bluetooth Verbindung von sich geben würde).
      Das beste Beispiel dafür ist google maps, bei jeder Navigationsansage wird das Radio dumpf, die Ansage selbst hört man aber weder durchs Radio noch durchs Handy.
      Damit kann ich leben, so weiß ich das ich abbiegen muss und kann die genaue Anweisung auf Seminar Handy Display lesen.

    • Ich kenne das auch. Radioempfang (UKW) unter aller Kanone, sporadisch ausfallende Lautsprecher, gelegentlich Probleme mit der Bluetooth-Kopplung.

      Reklamiert bei der ersten Wartung im Dezember, keine Abhilfe. Damals nur Radioempfang, die anderen Probleme sind erst in der letzten Zeit dazugekommen. Ich werde in meinem Urlaub übernächste Woche der Werkstatt damit auf den Zeiger gehen.

      unterwegs mit: Renault ZOE R240 Intens
      - - -
      Twingo Luxe TCe 90 von 01/2015 bis 07/2017

    • Was soll die Werkstatt denn da machen? Einige Gründe (es gibt noch andere Störungen, wie man weiter im Thread liest) habe ich hier Sound dumpf genannt, und das ist seit Jahren so, auch schon bevor es den Twingo 3 gab.



      So wie ich das lese tauschen die Händler die Radios aus, bieten Kaufpreisminderung und sogar Wandlung an. Was soll der denn noch tun? Mit was will man dem denn "auf die Nerven gehen" ?

      Ist dieses R-Link besser? Könnte man das R&G tauschen gegen das R-Link? Oder fehlt da Verkabelung bzw. weitere Technik?

      Ist der Tausch des R&G gegen ein Nachrüstradio eine Option? Gibt es Empfehlungen für ein Nachrüstgerät?

    • mecaline schrieb:

      bieten Kaufpreisminderung und sogar Wandlung an.
      Ist der Tausch des R&G gegen ein Nachrüstradio eine Option? Gibt es Empfehlungen für ein Nachrüstgerät?
      Hallo mecaline,

      Ich wäre ja glücklich, wenn mir so etwas angeboten wäre, aber derzeit stehe ich da alleine,
      habe auch nach Radiotausch gefragt, meinen das würde keinen Sinn machen und generell einfach ein
      anderes Radio würde auch nicht gehen, wegen der Anschlüsse ... bla bla ... also man ist nicht
      überall vom Service gut betreut, leider.

      Werd die Dame von Renault gleich anrufen und mal schauen was sie sagt.

      Liebe Grüße
    • Hallo,

      ich habe das selbe Problem, jedoch nicht bei allen möglichkeiten der Ausgabe. Beim Radioempfang stellt sich dieses Auf und ab des Volumens ein, Höhen weg, Bässe weg. Dies habe ich bei MP3 vom Handy oder stick noch nicht gehabt.
      Es war auch immer das Handy oder Tablett gekoppelt, da dies ja auch eine zugesicherte Eigenschaft des Autos ist.
      Ich bin genau wie du dafür dies mit mehren anzugehen und so Druck zu machen.

      Wenn du da für dich weiter bist melde dich doch mal per PN. Können ja vielleicht mal telefonieren.

      LG,

      BBB

      Mach es wie die Sonnenuhr, zähl die schönen Stunden nur.
      Zitat eines Freundlichen..... ;)

    • Welch Überraschung das einige Freundlichen ein Update fürs Radio haben und andere wohl nicht, wenn das so lese. Wo haben se des her ;) Sind wohl nicht alle so auf Zack :D wenn mal Zeit habe schaue ich mal nach ob und was es gibt( nur im Moment brennt die Hütte = Zeit mangelware) und Update weil so langsam gehts mir mit der alten Software aufen Kakao.

    • Marco schrieb:

      Welch Überraschung das einige Freundlichen ein Update fürs Radio haben und andere wohl nicht, wenn das so lese. Wo haben se des her ;) Sind wohl nicht alle so auf Zack :D wenn mal Zeit habe schaue ich mal nach ob und was es gibt( nur im Moment brennt die Hütte = Zeit mangelware) und Update weil so langsam gehts mir mit der alten Software aufen Kakao.
      Alle Freundlichen können das Update aufspielen, man muss denen nur mal richtig auf den Leim gehen. Ein User, ich weiß jetzt nicht mehr wer - da hilft die Suche, hat hier vor min. einem halben Jahr sogar die aktuelle Versionsnummer per Bild eingestellt. Von daher kann ich die ganze Diskussion nicht mehr nachvollziehen. Manche haben sich nicht mal das neue Update aufspielen lassen, sind aber hier ewig am rum meckern. ;)

      Gruß Achim

      Renault Twingo Sce 70 Dynamique
      , seit 28.10.2014

    • Da gebe ich dir Recht. Ist aber heutzutage leider Gottes fast schon normal. ;)
      Schau dich doch nur mal hier und in anderen Foren um, wieviele Kunden mit dummen Sprüchen zunächst mal abgewimmelt werden. Die Händler, bei denen man sich gut aufgehoben fühlt, werden doch immer weniger. Und wenn dann mal was gemacht wird kommt meistens Mist bei raus. Außerdem sind immer mehr Autohäuser mit der neuen Technik, vor allem der Elektronik und EDV völlig überfordert. Da weißt du als Kunde oftmals mehr als die sog. Fachleute. Und ich spreche nicht nur von Renault.

      Gruß Achim

      Renault Twingo Sce 70 Dynamique
      , seit 28.10.2014

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von scm ()