Wo habt Ihr euren Twingo versichert ? Renault Twingo 3

    • Insassen Schutz fand ich sehr wichtig, fahre zwar sehr oft alleine, aber wie oft hört man das der Fahrer Überlebt und die anderen schwere Verletzungen oder schlimmer davon tragen. 10 € im Jahr mehr. Allemal Wert.

      ""
    • Ich wähle den comfort Tarif bei cosmosdirect für den Tce110. Den habe ich beim jetzigen Auto auch. Vollkasko (SB 300), Teilkasko (SB 150) und Haftpflicht bei 10.000km Laufleistung. Und zwar weil unter anderem:

      • Freie Werk­statt­wahl
      • Verzicht auf "Einwand der groben Fahr­läs­sig­keit"
      • Neupreis-Entschä­di­gung 24 Monate
      • Rabatt-Schutz für bis zu 3 Schäden
      • Tier­biss-Schäden inklu­sive Folge­schäden unbegrenzt
      Habe allerdings schon SF 23 und zahle dann ca 432€ im Jahr. Beim jetzigen zahle ich ohne Vollkasko mehr...

      Die Spartarife sind ca 100€ billiger. Und höhere Selbstbeteiligung -welche den Preis senkt- finde ich nicht gut, was meint ihr?

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von jela ()

    • jela schrieb:

      Ich wähle den comfort Tarif bei cosmosdirect für den Tce110. Den habe ich beim jetzigen Auto auch. Vollkasko (SB 300), Teilkasko (SB 150) und Haftpflicht bei 10.000km Laufleistung. Und zwar weil unter anderem:
      • Freie Werk­statt­wahl
      • Verzicht auf "Einwand der groben Fahr­läs­sig­keit"
      • Neupreis-Entschä­di­gung 24 Monate
      • Rabatt-Schutz für bis zu 3 Schäden
      • Tier­biss-Schäden inklu­sive Folge­schäden unbegrenzt
      Habe allerdings schon SF 23 und zahle dann ca 432€ im Jahr. Beim jetzigen zahle ich ohne Vollkasko mehr...

      Die Spartarife sind ca 100€ billiger. Und höhere Selbstbeteiligung -welche den Preis senkt- finde ich nicht gut, was meint ihr?
      ja bin ich auch schon ewig mit beiden autos. super service und preis. huk war mir viel zu teuer.
    • Kleiner Tipp, der für alle Versicherungsarten gilt. Schaut nach der Prozess- und Leistungsquote des favorisierten Versicherers. Je weniger Geschädigte, bzw. Leistungsbezieher klagen müssen, desdo besser die Zahlungsmoral. Auch wenn es billigere Angebote gibt, eine Versicherung die nicht zahlt ist so unnütz wie die Klöten vom Papst.

      Hier könnte auch was Vernünftiges stehen, z.B. ein Bier! :saint:
      [TCe90 mit Seniorengetriebe]
    • zahlt wunderbar inklusive freischuss auch in sachen haftpflicht und hausrat top. vo 2 jahren wurd bei uns im stadtteil etlliche räder gestohlen mein 5 altes bike war über nacht weg, angerufen kaufpreiss 499€ voll erstattet . woche später trotz nachgerüstten faltschloss das der frau 3 jahre alt 560€ nach einem anruf überwiesen. mit den worten "muss ihnen nicht peinlich sein dafür sind wir doch da." echt der hammer. und günstig ohne ende.