Rad - Reifen Kombination. Was ist möglich ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Example, was es schon alles gibt an Pnös ;)

      ""
      Dateien
    • Meine Reservegarnitur ;)
      VA 205/40R17
      HA 225/35R17

      Dateien
    • dc_01 schrieb:

      A.l.f.G.T. schrieb:

      Meine Reservegarnitur ;)
      VA 205/40R17
      HA 225/35R17
      welche reifen hast du da denn drauf? passt one probleme auf die serienfelge? was sagt die technische überwachenung dazu ( bei uns TÜV )?wie immer, geiler beitrag :thumbsup:
      VA sind die originalen Yokos von der HA
      HA sind Falken FK 452 druff :D und die passen perfekt.
      Sch.... auf TÜV, wer fragt wird bestraft :D
      Rein Abrolltechnisch ist alles Top
      Tacho Fahrzeug +2km/h zu
      GPS Tacho
      Garnitur is aber auch noch nicht fertig. Wird dann so aussehen wie im Bildchen unten. 8o
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von A.l.f.G.T. ()

    • Alexanders-Twingo schrieb:

      Ralph68 schrieb:

      CarolineSchweiger schrieb:

      Wenn ich mir nun Felgen kaufe und die Reifen dazu muss ich vorne 195/40 und hinten 215/35 drauf machen? Hab ich das richtig verstanden? tut mir leid ich sollte mich einfach mal mehr mit meinem twingo auseinander setzen oder mehr im Internet versuchen raus zu bekommen. Lg an alle
      Entweder195/40-17 vorne und 215/35-17 hinten

      oder

      185/45-17 vorne und 205/40-17 hinten (Originalgrösse Twingo GT).

      Beide Varianten stehen laut Elia Tuning im Gutachten der Felgen.
      Hallo Ralph68,
      woher hast du die Informationen das diese Reifenkombination im Elia Tuning Gutachten stehen :?:
      Hatte Elia wegen der Felgen angeschrieben, die haben mir die Infos gegeben.
    • Ralph68 schrieb:

      Alexanders-Twingo schrieb:

      Ralph68 schrieb:

      CarolineSchweiger schrieb:

      Wenn ich mir nun Felgen kaufe und die Reifen dazu muss ich vorne 195/40 und hinten 215/35 drauf machen? Hab ich das richtig verstanden? tut mir leid ich sollte mich einfach mal mehr mit meinem twingo auseinander setzen oder mehr im Internet versuchen raus zu bekommen. Lg an alle
      Entweder195/40-17 vorne und 215/35-17 hinten
      oder

      185/45-17 vorne und 205/40-17 hinten (Originalgrösse Twingo GT).

      Beide Varianten stehen laut Elia Tuning im Gutachten der Felgen.
      Hallo Ralph68,woher hast du die Informationen das diese Reifenkombination im Elia Tuning Gutachten stehen :?:
      Hatte Elia wegen der Felgen angeschrieben, die haben mir die Infos gegeben.
      würdest du uns daran Teilhaben lassen in dem du das Schritstück hier veröffentlichst :?:
    • Uups, hab grad gesehen, dass das ein Fehler von mir war, ich hatte die

      ELIA Avenue II 6,5x17 & 7,5x17 LK 4/100 ET39 Titan poliert matt

      angefragt, bitte entschuldigt die Konfusion. Die Reifenangaben von mir beziehen sich deshalb auch nur auf diese Felgen.

      Dazu von Elia:

      die Avenue ist eine Kombination aus 6,5x17 VA und 7,5x17 HA die werden mit Teilegutachten §19/3 in 3 möglichen Farbvarianten geliefert . Die Spurweite ist bereits durch andere Einpresstiefen der Räder erhöht so dass keine Distanzscheiben mehr nötig sind . Sie können darauf entweder die Originalbereifung fahren oder VA 195-40 und HA 215-35 . Wir selber bieten eine Tieferlegung von Eibach an eine Kombination mit den Rädern ist in beiden Fällen möglich.

      Sorry nochmal.... ;(

    • Hallo zusammen. Ich habe meinen twingo tiefer legen lassen und alles wurde eingetragen. Heute als ich mit einem anderen Wagen hinter meinem kleinen hergefahren bin habe ich mich schon sehr gewundert. Die hinteren Reifen erschienen mir recht schmal. Und tatsächlich, die Werkstatt hat die 165 er hintenund die 185er vorne montiert. Keiner hat es gemerkt weder freie Werkstatt, TÜV noch wir.
      Wir sind damit rund einen Monat durch die Gegend gefahren. Bus heute. Jetzt passt alles, die Reifen sind gewechselt und ich wundere mich nur. Hat aber alles auf verkehrt gepasst, daher frage ich mich nun, warum überhaupt Mischbereifung erforderlich ist? Geschliffen hat nichts.
      Das ist ne Nr.

    • Uwebeton schrieb:

      Werkstatt hat die 165 er hintenund die 185er vorne montiert. Keiner hat es gemerkt weder freie Werkstatt, TÜV
      Keiner hat gemerkt ist ja der Hammer, selber schaut man seltener auf die Radgrößen, aber der TÜV?
      Ich weis gar nicht ob die 205 von hinten schleifen würden wenn man sie von montiert...... :D . Die Mischbereifung ist eh komisch, da man vorn 185 fahren kann und hinten ja auch(Winter/Sommer) ?(
      <3Einmal Renault, immer Renault!!! <3
      Seit 21.11.2017
      TWINGO Intens ENERGY TCe 90 EDC, GT-Line-Paket, Techno-Paket, Bastuck 2x1, Name: Buckelguppy :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von twingoline ()

    • @Twingolino

      Ich hab bei meinem kleinen 205/35/18 Rundum montiert und da schleift nix, is aber auch nicht tiefergelegt.

      Tce 90 Energy/ Limited / Pyrénées-Weiß /Start Stop / Sitzpaket / De Luxe Paket /Paketkombination: R&GO + Klima-Paket / Faltschiebedach / Innen Schwarz /

      205/35/18 auf OZ Racing Felgen ; 16 mm Spurplatten hinten ;

    • Jupp schrieb:

      @Twingolino

      Ich hab bei meinem kleinen 205/35/18 Rundum montiert und da schleift nix, is aber auch nicht tiefergelegt.
      Ohne Eintragung geht nur Mischbereifung.

      Wie hast du das eintragen lassen?


      @Twingolino
      Folgende Erklärung :

      "Der Twingo 3 untersteuert stark, was eigentlich für ein Auto mit Heckantrieb ungewöhnlich ist. Dies erreicht er insbesondere durch die Asymetrische Bereifung. Ist man zu schnell unterwegs, rutscht das Auto über die dünneren Vorderreifen, die Hinterreifen haften aber stabil.
      Ziel von Renault ist es dadurch Geschwindigkeit abzubauen bis die Vorderräder wieder greifen und man sicher einlenken kann. Ein sicheres Fahrverhalten ohne Schleudern. Wäre dies nicht so, würde das Heck eher ausbrechen und man müsste gegenlenken. Für geübte Fahre kein Problem, zudem müsste dann auch das ESP ansprechen.
      Dieses Untersteuern verhindert sportliche Drifts und ein aktiveres Fahrverhalten."
      (Renault Twingo GT 2016)
    • Bin einfach hin zum Tüv und hab gefragt,ob eine Eintragung möglich ist. Und zwar inclusive 16 mm Spurplatten hinten. Kommentar vom Tüv:

      Alle Papiere mitbringen und dann wurden alle Auflagen seitens der Hersteller geprüft.

      Gab keinerlei Schwierigkeiten also gabs auch eine Eintragung. Das wars.

      Tce 90 Energy/ Limited / Pyrénées-Weiß /Start Stop / Sitzpaket / De Luxe Paket /Paketkombination: R&GO + Klima-Paket / Faltschiebedach / Innen Schwarz /

      205/35/18 auf OZ Racing Felgen ; 16 mm Spurplatten hinten ;

    • Hier mal ein paar Bilder

      Dateien

      Tce 90 Energy/ Limited / Pyrénées-Weiß /Start Stop / Sitzpaket / De Luxe Paket /Paketkombination: R&GO + Klima-Paket / Faltschiebedach / Innen Schwarz /

      205/35/18 auf OZ Racing Felgen ; 16 mm Spurplatten hinten ;