Erste Altenative Kraftfahrzeugsteuergesetz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erste Altenative Kraftfahrzeugsteuergesetz

      Hallo,
      bin gerade etwas überrascht. Habe meinen Twingo am 10.12.2019 das erste Mal als Neuwagen angemeldet. Bezahlt habe ich 74€ Steuer pro Jahr. (122g/km Co²).
      Nun bin ich (im selben Zulassungsbezirk!) umgezogen und bekomme einen neuen Steuerbescheid. Jetzt hat mein Auto plötzlich nur noch 99g/km CO² Ausstoß und ich soll nur noch 28€ jährlich bezahlen.
      Begründet wurde es mit dem "Ersten alternativen Kraftfahrzeugsteuergesetz" §12 Absatz 2 Nummer 1

      Zitat: "(2) Die Steuer ist neu festzusetzen,
      1.wenn sich infolge einer Änderung der Bemessungsgrundlagen oder des Steuersatzes eine andere Steuer ergibt,"
      Zitat Ende


      Ich bin ja nicht böse darüber, aber was ist passiert, dass sich die Bemessungsgrundlage geändert hat?
      Vielleicht weiß jemand weiter.
      Oder haben die sich irgendwie vertan bei der Ummeldung?

      ""

      Twingo SCE Intens Mangogelb, Faltdach, Sitzheizung Komfort-Paket

    • Kay1963 schrieb:

      Nun bin ich (im selben Zulassungsbezirk!) umgezogen und bekomme einen neuen Steuerbescheid. Jetzt hat mein Auto plötzlich nur noch 99g/km CO² Ausstoß und ich soll nur noch 28€ jährlich bezahlen.
      Begründet wurde es mit dem "Ersten alternativen Kraftfahrzeugsteuergesetz" §12 Absatz 2 Nummer 1
      Ja wenn da sooo ist - dann wird es vielleicht auch für mich Zeit für einen Umzug. :D
      Intens TCe 90 EDC, Facelift, Faltdach, Pyrenees-Weiß
      Du glaubst, ich bin klein, lieb und nett - bööser Fehler! :evil: