KFZ Steuer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Hallo

      Ich bin bis vor 2 Wochen den Twingo mit 90 PS und Automatikgetriebe gefahren.
      kFZ Steuer waren angenehme 44 €.
      Mein neuer Twingo GT hat auch Automatikgetriebe und 109 PS.
      kFZ Steuer sind Jetzt 132 €.
      Meine Nachfrage bei der Steuerbehörde ergab folgendes.
      Es werde jetzt auch berücksichtigt ob ein kFZ elektrische Fensterheber und sonstige Elektrischen Hilfsmittel hat.
      Der alte hatte auch Elektrische Fensterheber und Klimaanlage.

      Das der GT mehr Sprit Verbraucht ist schon klar, aber so eine Erhöhung finde ich schon deftig.

      Aber man muß sich ja auch Mal was Gönnen

      Gruß Wolfgang

      ""
    • Neu

      Dein "alter" 90er wurde nach NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus) berechnet. (fahre selbst einen TCe90EDC und kostet 44€ Steuern)
      Dein neuer wird wohl nach WLTP (Worldwide harmonized Light Duty Test Procedure) besteuert. Daher die Unterschiede.

      Ich würde mal checken, was im KFZ-Schein unter "K" und "6" steht.
      Abhängig davon kann ggf. noch die Berechnung nach NEFZ erfolgen.

      Die Steuer läge dann bei ca. 54€ (lt. diesem Steuerrechner: bundesfinanzministerium.de/Web…fzRechner/KfzRechner.html)

      Auszug vom ADAC:
      Für sogenannte Lagerfahrzeuge (End-of-Series), die nach NEFZ typgenehmigt wurden, konnten die Hersteller beim Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) eine Ausnahmegenehmigung beantragen. Mit dieser können
      Lagerfahrzeuge noch bis 31. August 2019 erstmals zugelassen werden. Für sie ist weiterhin der CO2-Wert nach NEFZ für die Steuerbemessung entscheidend.


      Gesamter ADAC-Text zum WLTP-Verfahren: adac.de/rund-ums-fahrzeug/abga…snorm/wltp-messverfahren/

      Twingo III Energy Cosmic TCe90 EDC in Ultraviolett

      • Modularitäts-, Deluxe-, Sitz-, Techno- und Komfort-Paket
      • Zierelemente Cockpit in Lila
      • Bastuck Twin E

    • Neu

      Wolfgang schrieb:

      ...Der GT wurde im März 2019 gebaut und somit gibt es keine Ausnahmegenehmigung.
      ...
      Meines Wissens geht es bei der Bewertung NICHT um das Baujahr des Fz, sondern WANN die Typgenehmigung erteilt wurde.

      Mein T3 ist Baujahr 5/2016, die Typgenehmigung ist aber von 12/2015.

      Twingo III Energy Cosmic TCe90 EDC in Ultraviolett

      • Modularitäts-, Deluxe-, Sitz-, Techno- und Komfort-Paket
      • Zierelemente Cockpit in Lila
      • Bastuck Twin E