Lösung warmer Kofferraum

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schon den "Eis im Kofferraum Test" gemacht ? :)

      ""
    • Neu

      Na, auf der Motorraumseite würde ich das nicht probieren, ausser Du stehst auf brennenden Twingo. Und auf der Kofferraumseite dürfte die einfach nicht den mechanischen Beanspruchungen gewachsen sein und in kürzester Zeit zerbröseln...
      Das ist ne TAPETE! Die wird weder für den Temperaturbereich im Motorraum, noch für die Beanspruchung als Kofferraumboden hergestellt...

      Die eingangs empfohlene Hitzeschutzmatte kostet ihren Preis, weil das hier ihre Spezifikation ist: 'bis 800 Grad hitzebeständig'

      Edit: Hier der Bereich für die Tapete: Temperaturbeständigkeit: bis ca. 80°C
      Liberty Luxe SCe 70 Start&Stop ....ab 03/18: GT ENERGY TCe 110 Liberty

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von wilbury ()

    • Neu

      wilbury schrieb:

      Na, auf der Motorraumseite würde ich das nicht probieren, ausser Du stehst auf brennenden Twingo. Und auf der Kofferraumseite dürfte die einfach nicht den mechanischen Beanspruchungen gewachsen sein und in kürzester Zeit zerbröseln...Das ist ne TAPETE! Die wird weder für den Temperaturbereich im Motorraum, noch für die Beanspruchung als Kofferraumboden hergestellt...

      Die eingangs empfohlene Hitzeschutzmatte kostet ihren Preis, weil das hier ihre Spezifikation ist: 'bis 800 Grad hitzebeständig'

      Edit: Hier der Bereich für die Tapete: Temperaturbeständigkeit: bis ca. 80°C
      Hä wer sagt den von motoraumseite? du bist ja lustig,wäre ja gefährlich. bring die leute nicht auf solche ideen :thumbsup:
    • Neu

      Flaps schrieb:

      Berichte doch mal bitte, ob das merklich was gebracht hat.
      die Motor Lautstärke ist nun etwas gedämpft, wenn auch nicht viel.
      Auch der Kofferraumboden wird etwa halb so warm wie vorher. Vielleicht müsste man zwei Matten übereinander machen um mehr zu erreichen.
      Ich bin dennoch zufrieden. Die Wärme im Kofferraum hat mich vorher auch nicht so extrem gestört. Sachen für den Kühlschrank habe ich auf die linke Seite des Kofferraums gestellt. Die ist wesentlich kühler bei mir. Vielleicht weil dort ein Ventilator drunter sitzt beim GT.