Neu hier und eine Frage zu meinem neuen Twingo Automatik ;-)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu hier und eine Frage zu meinem neuen Twingo Automatik ;-)

      Hallöchen,
      ich bin seit 3 Wochen sehr glückliche Besitzerin eines hellblauen Twingo Limited mit Automatik. Irgendwie ist das eine Hommage an meinen ersten Renault aus den 90ern (R5) ;) Jetzt habe ich 2 Fragen…ich habe vorher immer Automatik-Autos besessen (darunter auch Neuwagen), aber was der Twingo macht, ist mir so noch nie begegnet und ich wollte Euch mal fragen, ob das normal ist:

      1. Immer und nur einmal pro Fahrt (nach ein paar Metern Anfahren) „klackt“ etwas unter dem Gaspedal, als ob eine Metallklammer springt. Schwer zu erklären, aber ich fühle das am Fuss und höre das auch. Danach ist es weg und tritt erst wieder auf bei der nächsten Fahrt.

      2. Der Rückwärtsgang springt.
      Ist mir jetzt beim Einparken schon ein paar Mal aufgefallen, dass der Wagen nicht sanft zurücksetzt, sondern zwischendurch irgendwie „hüpft“ (und zwar NICHT beim Anfahren oder Gas geben, sondern mittendrin).

      Danke Euch für Antworten…war das bei Euch auch so? Ist das normal? Geht das weg?
      Ich bin ja jetzt erst bei KM 500 ;)

      ""
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Mactivity ()

    • Mactivity schrieb:

      2. Der Rückwärtsgang springt.
      Ist mir jetzt beim Einparken schon ein paar Mal aufgefallen, dass der Wagen nicht sanft zurücksetzt, sondern zwischendurch irgendwie „hüpft“ (und zwar NICHT beim Anfahren oder Gas geben, sondern mittendrin).
      Ist mir beim rückwärts Einparken oder fahren noch nicht aufgefallen. Beim EDC wird es meist derbe wenn man im "R" Gas gibt auch wenn du schon rollst, da wird die Kupplung schlagartig geschlossen und es geht mit einem Hüpfer los. Nur mit der Bremse ist es fein dosierbar beim Einparken. Die Funktionsweise des EDC ist mit einer Wandlerautomatik nicht zu vergleichen. Da würde ich mal etwas rumprobieren.
      <3Einmal Renault, immer Renault!!! <3
      Seit 21.11.2017
      TWINGO Intens ENERGY TCe 90 EDC, GT-Line-Paket, Techno-Paket, Bastuck 2x1, Name: Buckelguppy :D
    • Dann kann ich mich bei dieser Gelegenheit auch mal vorstellen!

      Ich bin männlich und habe heute den Twingo 3 Facelift TCE90 mit Automatik bestellt (über APL).
      Die Händlerbestätigung kommt in 2-5 Werktagen.

      Meine Holde wollte unbedingt ein Faltschiebedach, das wurde gleich mitgeordert, ebenso 16 Zoll-Alus für den Intens.

      €18.715 Listenpreis im Konfigurator waren schon ein stolzer Preis, aber wenn man fast volle Hütte haben will, läpperts sich.
      Aber dicke Prozente gehen ja runter.

      Den jetzigen Twingo3 aus Oktober 15 und erst 24TKM werden wir sicherlich noch gut verkaufen können.

      Schönes WE
      GOM

    • Dann herzlichen Glückwunsch!
      Das Faltdach ist beim Twingo einfach ein MUSS! Habe meine Mutter damals zusammengesch..., weil sie mir erst Bescheid gegeben hat, nachdem alles fest bestellt wurde. Ebenfalls sollte man das R-Link ordern, gerade jetzt, wo es vermutlich nochmal besser geworden ist.

      Warten auf EDC für Twingo GT
      Aussage November: EDC voraussichtlich verfügbar ab Sommer 2017! (Juhuu ^^ )
      Aussage Januar: Es ist aktuell kein EDC für den GT geplant! (Mist :( )
      >Entscheidung: 8.2.17: Bestellung eines Intens 90EDC mit GT-Line-Paket in Orange!! :thumbsup: