Kennt jemand so ein Kratzerbild?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kennt jemand so ein Kratzerbild?

      Hallo zusammen,
      uns wurde die rechte Seite ab Heckschürze bis Beifahrertür inklusive Griffmulde verkratzt. Es sieht nicht absichtlich aus, aber das hilft uns wenig. Frau war heute bei Renault, knapp 3600€ sagt der Kostenvoranschlag - beide Türen müssen komplett neu lackiert werden, das Striping danach auch wieder rauf.

      Kann vielleicht jemand von Euch mit so einem Kratzerverlauf etwas anfangen? Es sieht für uns nicht nach Mutwilligkeit aus, eher irgendwie langgeschleift. Oder meinen Lackexperten, da gibt es ne kleinere Lösung als die von Renault heute?

      Tut echt weh sowas...

      ""
      Dateien
      • T3.jpg

        (18 kB, 25 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • T1.jpg

        (23,87 kB, 28 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • T2.jpg

        (17,83 kB, 31 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Warten auf EDC für Twingo GT
      Aussage November: EDC voraussichtlich verfügbar ab Sommer 2017! (Juhuu ^^ )
      Aussage Januar: Es ist aktuell kein EDC für den GT geplant! (Mist :( )
      >Entscheidung: 8.2.17: Bestellung eines Intens 90EDC mit GT-Line-Paket in Orange!! :thumbsup:

    • Zum Glück ja, allerdings 1000€ Selbstbeteiligung. Bei der Summe dennoch schon sehr sinnvoll.

      Warten auf EDC für Twingo GT
      Aussage November: EDC voraussichtlich verfügbar ab Sommer 2017! (Juhuu ^^ )
      Aussage Januar: Es ist aktuell kein EDC für den GT geplant! (Mist :( )
      >Entscheidung: 8.2.17: Bestellung eines Intens 90EDC mit GT-Line-Paket in Orange!! :thumbsup:

    • Fahrrad

      Mir ist auch der Bollerwagen (trotz Bremse) den Berg runtergerollt auf ein Parkendes Auto.

      Ok, eigentlich darf da kein Auto stehen, so wäre es halt die Hauswand gewesen.

      Ist halt passiert, gleich zum Nachbar den Schaden gemeldet, läuft nun über die Versicherung.

      Die extrem langsam ist :thumbdown:

    • Der Schaden ist definitiv in unserer Tiefgarage passiert, Zeitfenster 24 Stunden. Die Nachbarin mit dem Auto nebenan hat ihr Fahrrad immer vor ihrem Auto stehen und läuft zwischen unseren beiden lang. Am Fahrrad sehe ich keine orangen Partikel, Lenker ist zu hoch, Pedale zu niedrig. Sie ist sich keiner Schuld bewusst. Ich will, dass sie es über ihre Privathaftpflicht macht, es MUSS ihr passiert sein, auch wenn sie es nicht gemerkt hat.

      Warten auf EDC für Twingo GT
      Aussage November: EDC voraussichtlich verfügbar ab Sommer 2017! (Juhuu ^^ )
      Aussage Januar: Es ist aktuell kein EDC für den GT geplant! (Mist :( )
      >Entscheidung: 8.2.17: Bestellung eines Intens 90EDC mit GT-Line-Paket in Orange!! :thumbsup:

    • Mir erscheinen 3.600,- Euro aber ein wenig zu hoch gegriffen. Es muss auch kein Striping wieder drauf, denn der Lacker mach das sicherlich unterhalb. Sind die Kratzer bis auf die Grundierung? Vielleicht geht noch was mit Smart-Repair.

      Hier könnte auch was Vernünftiges stehen, z.B. ein Bier! :saint:
      [TCe90 mit Seniorengetriebe]
    • @frechedori Eine Tasche hat sie manchmal am Gepäckträger. Habe sie mir angesehen, die kanns nicht gewesen sein.
      @RoterBaron Das macht mich auch stutzig, aber vielleicht hat sie sich voll aufs Fahrrad konzentriert und ist mit der linken Hüfte da langgestreift.
      @Jacques Beide Türen müssen komplett abmontiert und neu lackiert werden, und zwar sind das 4 Schichten. Tankdeckel zB muss abgeschliffen werden. War auch erst erschrocken, aber ergibt schon irgendwie Sinn.
      @Tom-Tiger Dazu passt für mich das am Tankdeckel nicht (Kratzer übereinander) und die Unterbrechungen - aber die kann ich mir eh nicht erklären.
      @Mr.Hannes So ungefähr stelle ich es mir auch vor.

      Die Nachbarin ist etwas älter, sehr sympathisch, aber auch irgendwie schusselig. Allein beim Zeigen, wie sie mit dem Fahrrad zwischen den Autos durchgeht, ist sie zwei Mal mit dem Lenker an den Twingo gestoßen.

      Warten auf EDC für Twingo GT
      Aussage November: EDC voraussichtlich verfügbar ab Sommer 2017! (Juhuu ^^ )
      Aussage Januar: Es ist aktuell kein EDC für den GT geplant! (Mist :( )
      >Entscheidung: 8.2.17: Bestellung eines Intens 90EDC mit GT-Line-Paket in Orange!! :thumbsup:

    • Neu

      Das ist für mich ein eindeutiger Vandalismusschaden...Durchgehende Kratzer hin oder her.
      Warum so teuer ? Meiner Freundin ihrer hatte Unfallschaden rechte Seite...laut Gutachen fast 4000 Euro (nach den vom Hersteller vorgegebenen Preisen !!!) , mit Ausstausch beider Türen, und und und...etc.
      Da ich selber in der Fahrzeuglackierbranche tätig bin, habe ich Beziehungen zu Unfallreparaturwerkstätten...Letztendlich wurde der Schaden für keine 500 Euro behoben
      Das Stripping wurde komplett von mir entfernt und durch eigenes Design ersetzt

      Vielleicht sagt dem einen oder anderen auch die Serie "Versicherungsdetektive decken auf" etwas...Da wurden angebliche Schäden verursacht durch Einkaufswagen oder Fahrräder ganz schnell als falsch ermittelt

      Zum Thema Versicherung...Eine Vollkasko mit 400 Euro SB sollte unmerklich teurer sein als mit 1000 Euro SB
      Ich habe für meinen 18 Jahre alten Bora aus diesem Grund immer noch VK statt Haftpflicht...macht knapp 50 Euro im Jahr...

      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von marvinman ()