Faltdach Kabelfarben/ Belegung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Faltdach Kabelfarben/ Belegung

      Moin aus dem Norden,

      habe für meine Frau ein Modul erworben, damit man den Schalter zum öffnen/ schließen nicht gedrückt halten mus. Passt laut Anbieter für Smart/ Twingo 3. Leider ist nur eine Anleitung für den Smart verfügbar, laut MisterDotCom muss ich aber nur Masse Twingo mit Masse Modul verbinden, die zwei anderen Farben wären egal. Möchte ich auch gerne glauben.

      Nun finde ich Braun, Schwarz und Grau, welches davon am Auto mag Masse sein? Schwarz? ?(


      twingo3-forum.de/index.php/Att…2f7ca7845bff2d8fbf7e4c05c

      Höre gerne

      Viele Grüße
      Onkel

      ""
    • in der regel wird die farbe braun für masse (31) verwendet, rot für dauerplus (30) und schwarz für zündplus (15).
      Ansonsten hilft auch ein Multimeter oder ein Durchgangsprüfer.

      Gruß

      GTler

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ranger () aus folgendem Grund: Auf Wunsch von GTler geändert

    • Kurze Rückmeldung:

      Schwarz mit Schwarz funktioniert, für knappe 35€ mit Versand besitzen wir nun eine "Komfort-Schließung", kurzer Druck - Dach geht ganz auf, zum Schließen erneut kurzer Druck. Drücken zwischendurch stoppt das Faltdach. Einfacher Einbau in knapp 15 Minuten per mitgelieferten Stromdieben. Nicht standesgemäß, aber funktioniert.

      Viele Grüße
      Onkel

    • Netter Onkel schrieb:

      Moin aus dem Norden,

      habe für meine Frau ein Modul erworben, damit man den Schalter zum öffnen/ schließen nicht gedrückt halten mus. Passt laut Anbieter für Smart/ Twingo 3. Leider ist nur eine Anleitung für den Smart verfügbar, laut MisterDotCom muss ich aber nur Masse Twingo mit Masse Modul verbinden, die zwei anderen Farben wären egal. Möchte ich auch gerne glauben.

      Nun finde ich Braun, Schwarz und Grau, welches davon am Auto mag Masse sein? Schwarz? ?(


      twingo3-forum.de/index.php/Att…2f7ca7845bff2d8fbf7e4c05c

      Höre gerne

      Viele Grüße
      Onkel
      Moin aus RD, Netter Onkel,

      Wie hast Du denn die Konsole mit dem Schalter geöffnet?
      Ich hab das Modul nun auch und möchte beim Einbau(versuch) nichts beschädigen, da ich einen Leasingwagen habe ;):D
      Liberty Luxe SCe 70 Start&Stop ....ab 03/18: GT ENERGY TCe 110 Liberty
    • Hm,

      ich fand das öffnen recht simpel, war hier im Forum auch irgendwo beschrieben.

      Auf den Fahrersitz hocken, die komplette "Konsole" mit beiden Daumen nach vorne Richtung Frontscheibe drücken, wenn der Widerstand dann größer wird mit dem Finger rechts oder links an der Kante langsam nach unten hebeln. Die Konsole ist mit zwei Nasen einfach nur eingehakt, die werden sichtbar wenn Du an an den Ecken raushebelst.

      Bei mir ging das ganz leicht