Radio gesperrt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was kann der Kunde dazu ?

      Das R-Go ist den Preis nicht Wert.

      Würde auf eine Entschädigung bestehen.

      Es gibt gute Alternativen, wie auch im Forum nach zu lesen ist, was und wie verbaut.

      Das wäre mein Vorschlag.

      ""
    • Marco schrieb:

      Was hat denn das Radio nach dem Update gemacht?

      Ist es noch im Info Modus gewesen und Musik ist gelaufen?

      Nur ein bedienen ist nicht möglich?

      Dann ist es nicht abgeschossen, sondern nur noch nicht zu Ende programmiert.

      Da fehlt noch ein Schritt, was unbedingt gemacht werden muss.
      Sorry, habe leider erst jetzt gesehen, dass hier nochmal geantwortet wurde! ;(
      Es ist genauso, wie du schreibst. Das Radio zeigt im Display irgendwelche Versionsinfos (siehe Anhang) an und spielt genau EIN Radiosender (wahrscheinlich den, der vor dem Update eingestellt war). Die einzige Bedienbarkeit ist Ein-/Ausschalten, USB-Stick anstöpseln (dann spielt er die mp3s aus dem 1. Ordner ab) und die Bluetooth-Handy-Freisprechfunktion funzt auch noch. Aber ansonsten keine Bedienung möglich. Die Werkstatt behauptet, das Radio sei defekt.
      Du schreibst, es fehle lediglich der letzte Schritt des Updates... Kriegt man das selbst hin? Was genau fehlt?

      Danke und Gruß
      Dateien
      • Twingo-Radio.jpg

        (53,06 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Tom-Tiger schrieb:

      Oft bei Radio Tausch, das Geräte am Wagen angemeldet werden müssen. Grund könnte sein um regen Handel mit geklauten Radios einzudämmen da der Einbau nicht so leicht selbst durchgeführt werden kann.
      Das ist jetzt aber wieder das originale Radio, welches seit Fahrzeug-Neukauf eingebaut war. Dieses hängt anscheinend noch im Update-Zyklus oder ist defekt. Das gilt es herauszufinden.
    • Okay. Schade, ich dachte, man käme da vielleicht über eine bestimmte Tastenkombination oder ähnliches wieder raus. Dann werde ich morgen mal zu einer Renault-Werkstatt (nicht Autohaus König!!) fahren und fragen, ob sie mir helfen können. Vielen Dank euch!