Mittelarmlehne

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • marman1986 schrieb:

      @Bibsch Ich habe die "Armster" vor einem Jahr verbaut und bereue es nicht - bin sehr zufrieden. Auf Seite 6 hier im Thread hatte ich auch die Montage etwas ausführlicher beschrieben ;)
      ja da sag ich doch mal gaaanz lieb danke für den hinweis und dein feedback 8o8o:thumbsup:
      ""

      Renault Twingo SCe 70 Expression


      ES GIBT NUR ZWEI MENSCHEN DENEN ICH VERTRAUE,
      DER EINE BIN ICH.........
      UND DER ANDERE NICHT DU
      :evil:
    • Marc1 schrieb:

      jela schrieb:

      @Marc1
      Wenn das Smartphone in der geschlossenen Armlehne liegt, kann ich dann trotzdem mit einem USB Kabel (Android Auto)?
      @jelaJa, Android Auto funktioniert trotzdem und das Handy wird auch geladen. Habe nur heute bei einer 10 minütigen Fahrt gemerkt, dass das Handy (Galaxy S7 Edge) wenn es sowohl eingesteckt als auch in der Ladestation liegt ziemlich schnell heiß wurde.
      ich haben jetzt die original Armlehne mit Induktion eingebaut. Wie schließt du dein Handy an USB an, Wenn es sich in der Armlehne befindet.. da ist doch gar kein Platz für ein Kabel:
      Dateien
    • ich habe mir die original Armlehne mit Induktion in der Werkstatt einbauen lassen. Unschön ist das Kabel am Übergang zur Armlehnen. Vor allem weil es keine gute Isolierung hat. So kann es doch leicht kaputt gehen oder abreißen. Ist es bei euch auch so.

      Für was ist das abgebildete rad.

      Außerdem haben sie mir da wo die Armlehne befestigt wird zu viel in das Sitzpolster rein geschnitten. habe es reklamiert, jetzt wollen sie das Polster auf eigene Kosten austauschen, jetzt bin ich mal gespannt. Sehr ärgerlich.

      Dateien
    • duksomi schrieb:

      jela schrieb:

      Für was ist das abgebildete Rad.
      Normalerweise kann man damit den unteren Anschlag einstellen. Also wie weit die Lehne runtergeht und somit wie schräg sie steht.

      Das kenne ich zumindest von anderen Fahrzeugen so.
      Das ist korrekt, so funktioniert die im Twingo auch, geht nur bei meiner sehr zäh.
      Liberty Luxe SCe 70 Start&Stop ....ab 03/18: GT ENERGY TCe 110 Liberty