Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 20.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Höchstgeschwindigkeit

    Arznor - - Motor, Getriebe & Auspuff

    Beitrag

    Bin mal gespannt, ob du eine ähnliche positive Erfahrung machst wie ich

  • Höchstgeschwindigkeit

    Arznor - - Motor, Getriebe & Auspuff

    Beitrag

    Nur mal so als kleiner Erfahrungsbericht nach dem Update: 1. Das Auto fühlt sich befreiter an, er wirkt agiler als vorher, vor dem Update war er ein bisschen mehr träge! (weiss nicht, wie ich das beschreiben soll) 2. Die Höchstgeschwindigkeit sind nun die 151 (Tacho 156), dann setzt der Begrenzer ein. Allerdings hatte ich es auf der Autobahn jetzt auch schon 3 mal, dass der Begrenzer einen Tick später erst eingesetzt hat. Wenn man mit Rückenwind, bzw. mit Schwung Richtung Höchstgeschwindigkeit …

  • Plötzlich ein Twingo - Hilfe!

    Arznor - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von duksomi: „ Um die Box vor dem Schaltknauf korrekt montieren zu können, muss allerdings so ein Verschluss bereits vorhanden sein, das haben nicht alle Twingos, da müsstest du also mal gucken, ob dort vor Kopf bei den Flaschenhaltern eine Art Verschluss zum Einklicken ist oder nicht, denn sonst hält die Kiste dort nicht. “ Die Box hält wunderbar ohne Verschluss! Da braucht es gar nix, die ist mir noch nie irgendwie verrutscht oder sonst irgendwas. Dieser Klickverschluss kostet ne Menge …

  • Plötzlich ein Twingo - Hilfe!

    Arznor - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von Kazuko: „Zitat von wwke7777: „Das muss mal eindeutig geklärt werden. Bei einer Vollfinanzierung ist die Rate in Ordnung. Für Leasing zu teuer. Bei einer Vollfinanzierung gibt es aber keine Kilometerbegrenzung. Das Auto gehört nach 5 Jahren dir/euch. Was fehlt dir denn an Ausstattung? Wenn es Finanzierung ist, kannst du mit dem Auto machen was du willst, anderes Radio etc. Bei Leasing etwas schwieriger. Grüße “ Also laut den aktuellen Informationen ist der Twingo ein Finanzierungsfahrz…

  • Plötzlich ein Twingo - Hilfe!

    Arznor - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    @Kazuko Hier gibt es auch ein Thema im Forum das sich Höchstgeschwindigkeit nennt, zu finden unter Motor, Getriebe & Auspuff. Da wurde das Problem ausführlich besprochen! Seit letzter Woche gibt es ein Update für den SCE70 Hast du nicht am Anfang was geschrieben, von wegen nicht schnell genug oder so in der Art? Da hättest doch schon merken müssen ob er abrupt bei 140 nicht schneller fährt

  • Plötzlich ein Twingo - Hilfe!

    Arznor - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Ich hab den am Anfang auch extrem instabil empfunden auf der Autobahn, gerade wenn Wind ist. Das ist aber nur am Anfang, man hat sich schnell daran gewöhnt, und das Empfinden verändert sich! Seit letzter Woche (Softwareupdate) fährt sich der Twingo deutlich besser, irgendwie befreiter, nicht mehr so träge, ist zumindest mein Eindruck! Wenn deiner noch die 140-Begrenzung hat, lass umgehend das Update machen! Für mich ist er jetzt klein und giftig! Auch über das R&Go kann ich mich nicht beschwere…

  • Höchstgeschwindigkeit

    Arznor - - Motor, Getriebe & Auspuff

    Beitrag

    Michael, nochmal, das Update wurde den Händlern in dieser Woche erst ins System sichtbar eingespielt. Wenn du vor dieser Woche irgendwo warst, konnte dir keiner helfen, weil nichts bekannt. Gehst du jetzt hin, können die ein Update machen und die 140-Bremse ist weg!

  • Höchstgeschwindigkeit

    Arznor - - Motor, Getriebe & Auspuff

    Beitrag

    Ja, letzte Woche war es keinem bekannt, das Update wurde nämlich diese Woche im System veröffentlicht! Also, wer das Problem hat, zum Händler und das jetzt verfügbare Update einspielen lassen!

  • Höchstgeschwindigkeit

    Arznor - - Motor, Getriebe & Auspuff

    Beitrag

    Hallo, das Update wurde wohl im System veröffentlicht. Muss meinen gleich abholen vom Update!

  • Höchstgeschwindigkeit

    Arznor - - Motor, Getriebe & Auspuff

    Beitrag

    Caro, hast du mittlerweile mal selbst getestet? Mir kommt das nämlich ein bisschen so vor, als hättest du einfach was gesagt bekommen, damit er seine Ruhe hat. Es ist nämlich sehr merkwürdig, dass das der einzige Renault Händler ist, der ein Update verfügbar haben soll. Auch weiß Köln von nichts. Grüße Steffen

  • Höchstgeschwindigkeit

    Arznor - - Motor, Getriebe & Auspuff

    Beitrag

    Hermann oder Toscana?

  • Höchstgeschwindigkeit

    Arznor - - Motor, Getriebe & Auspuff

    Beitrag

    Hallo, wo hat er das Update gefunden? @Caro92 Denn weder der Renault Kundenbetreuung in Köln (habe heute morgen eine Email bekommen, dass das Problem noch nicht gelöst werden kann) noch meinem Freundlichen ist etwas bekannt oder zu finden. Ich habe zusammen mit dem Meister im Computer dort nachgesehen, es ist nichts zu finden als Patch! Er meinte, das einzige was noch sein kann, dass es ein Online-Update ist. Grüße Steffen

  • Hallo, ich habe das Problem mit der vibrierenden Türverkleidung auch. Hauptsächlich auf der Beifahrerseite. Manchmal tritt es auch gar nicht auf. Dadurch ist mir der Eindruck entstanden, dass es evtl. auch was mit der Außentemperatur zu tun hat, wenn es kühl ist, tritt es seltener auf. Wenn es mild oder warm ist, ist das fast durchgängig. Kann das sein oder kommt mir das nur so vor? Grüße Steffen

  • Höchstgeschwindigkeit

    Arznor - - Motor, Getriebe & Auspuff

    Beitrag

    Das ist ja mal interessant, weil Renault Deutschland diese Woche keine Antwort geben konnte, wann es ein Softwareupdate geben soll, nur das irgendwann mal eins kommen soll!

  • Höchstgeschwindigkeit

    Arznor - - Motor, Getriebe & Auspuff

    Beitrag

    Als Begrenzer habe ich nicht einen Drehzahlbegrenzer gemeint, sondern den Tempobegrenzer, so wie ihr ihn wohl Limiter nennt! Eine Funktion nennt sich Tempomat, die andere Tempobegrenzer (Limiter), oder ist das etwa plötzlich falsch? Desweiteren wundert es mich, dass du dich persönlich angegriffen fühlst! Ich habe dich nicht angegriffen, auch habe ich nicht dein Kompetenz angegriffen was du alles kannst und weißt. Auch war da nichts speziell auf Renault-Techniker, aber es gibt auch Menschen, die…

  • Höchstgeschwindigkeit

    Arznor - - Motor, Getriebe & Auspuff

    Beitrag

    Der Begrenzer ist auch nur bis 140 einstellbar und auch immer auf "off"! Tempomat nicht verbaut, wie also dann ausbauen? Laut Bedienungsanleitung Twingo steht klar und deutlich drin, während der ersten 3000km, auf 130km/h begrenzt (sprich Tacho 140)! Während der ersten 1000km ist ein Drehzahlbegrenzer, von dem ich übrigens überhaupt nix bemerkt habe! Lass dir nix von irgendeinem Techniker erzählen, wenn es offiziell dokumentiert ist. Und bei 5000km+ sollte die Einfahrzeit vorbei sein, trotzdem …

  • Wie gesagt, ich finde es besser, wenn du z.b. Waze nutzt oder welche Naviapp auch immer, siehst du die Karte im Querformat deutlich besser als im Hochformat. Auch bei der R&Go-App finde ich das im Querformat deutlich besser als wenn es hochkant steht. Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden Grüße Steffen

  • Ich würde sagen, das Problem mit dem durchrutschenden Handy kann man auch einfacher lösen. Man dreht das Handy einfach in die horizontale Position, finde ich für Navi und die App auch besser. Dann sind die Backen auch oben und unten und es hat auch den Nebeneffekt, dass das meiste vom Radio-Display zu sehen ist. Öffnen und schließen der Handyhalterung geht dann auch mit einer Hand gut. Grüße Steffen

  • Höchstgeschwindigkeit

    Arznor - - Motor, Getriebe & Auspuff

    Beitrag

    Ich wurde gestern von der Kundenbetreuung zurückgerufen. Eine Lösung kann aktuell nicht präsentiert werden. Sobald es eine Lösung gibt (Softwareupdate), soll man wohl über das Autohaus informiert werden. Die aufgegebenen Beschwerden (Tickets) werden nach Bearbeitung ausgewertet und nach Frankreich gemeldet. Grüße Steffen

  • Höchstgeschwindigkeit

    Arznor - - Motor, Getriebe & Auspuff

    Beitrag

    Hallo zusammen, ich habe bei der Kundenbetreuung von Renault diese Woche eine Beschwerde aufgegeben. Der Herr am Telefon sagte, es wäre gut, wenn sich da mehrere Leute eine Beschwerde über dieses 140km/h Problem abgeben. Dann würde es sicher schneller gelöst werden von Seiten der Technikabteilung in Frankreich. Grüße Steffen