TCE90 COSMO EDC Ultraviolett ...Umbau Auspuff Phase 2...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Frisch auf'm Hof
...Umbau Auspuff Phase 2...
...Bastuck Twin E...

Kommentare 2

  • Karsin -

    Leider ja.
    Ist aber noch schlimmer als es aussieht...
    1. Rückleuchten müssen raus
    2. Hinterräder müssen runter, damit man an die Schrauben der Heckverkleidung rankommt (3st pro Seite). Gefühlt 20 weitere Schrauben, um die Stoßstange abzubekommen. Dabei darauf achten, dass die Kabel für die Kennzeichenleuchte (ggf. auch Rückfahrkamera) nicht abreissen.
    3. Motorabdeckung im "Koffer"-Raum muss raus
    4. Hitzeschutzblech hinten entfernen
    5. Hitzeschutzblech überm Kat entfernen
    6. Für den Auspuff selbst ist es nur 1 Schraube incl. Schelle, die entfernt werden muss. Da diese Schelle aber äusserst unwillig ist, sollte man eine neue Schelle dabei haben.
    7. Haltegummies runter und somit ist auch der Auspuff ab.
    8. Neuen Pott dran (plus eine zusätzliche Haltekralle+Gummi) und die Liste rückwärts abarbeiten.
    Alles in Allem 1,5h, ein paar Schrammen, diverse Flüche und Verwünschungen, aber das Ergebnis entschädigt voll.
    Wenn man sich das notwendige Werkzeug parat legt und das Fz für den Akt aufgebockt lässt, kann man vielleicht 0,5h sparen. Mangels Böcke musste ich meinen T3 eben mehrfach rauf und runter kurbeln.

  • Gtfahrer -

    Muss alles ab um den Auspuff zu Wechseln?