Ronal R59 15" mit Serienbereifung 165/185, Karosseriearbeiten vorne nötig

  • Wie sehen diese Karosseriearbeiten am Radhaus (Fotos evt) vorne aus? Es geht wohl darum, dass die Gesamtbreite des Rades in jedem Betriebszustand abgedeckt sein muss. Es handelt sich um den Twingo Electric.

  • Ist das auf die genannten Felgen bezogen? Darum geht es mir nämlich und die haben die genannte Auflage definitiv im Gutachten stehen.


    Mich würde jetzt einfach interessieren wie solche Anpassungsarbeiten, wenn nötig wie bei der Ronal R59, aussehen.

  • Wenn du Serienbereifung auf die Ronals ziehst, werden keine Umbauarbeiten nötig.

    Lt. Ronal soll das bis zur Grösse 185/55/R15 vorne und 205/50/R15 hinten möglich sein.

    Twingo III Energy Cosmic TCe90 EDC

    ..jetzt auch mit Leistung... :D

    • Bastuck Twin E
  • Dann hat RSU fehlerhafte Angaben gemacht, aber ich glaube Du hast recht. Im Gutachten (schwierig zu durchschauen ohne Übung 😅) findet sich wirklich nichts zum Thema Umbau.

    Danke, hast mir sehr geholfen 👍

    Heisst dann quasi nur vorführen beim Prüfer und gut ist, oder?

  • Heisst dann quasi nur vorführen beim Prüfer und gut ist, oder?

    ...nur wenn die ABE das ausweist, bzw wenn für dein Auto nur ein sogenanntes Teilegutachten vorliegt. Das sollte aber auch aus der ABE hevorgehen.

    Das sind aber auch Dinge, die du vorm Kauf bei Ronal erfragen kannst.


    Habe da etwas gefunden...sind fast die letzten Seiten der PDF

  • Der Twingo Electric ist ohne Serienverbreiterungen, für die Vorderreifen 165/65-15 ist die Auflage K03 zu finden, dann muss also doch was mit den Kotflügeln und dem Stoßfänger gemacht werden...😝

    Nä, kommt nicht in Frage, am neuen Auto herumdengeln gibbet nich!

  • Das erscheint mir unlogisch. Die Normalbereifung bei einem "normalen" Twingo, 165 vorn, 185 hinten.


    Nun gibt es Sondermodelle, z.B. Cosmic


    185 vorn, 205 hinten (werksseitig)


    Da ist doch nichts an der Karosse gemacht worden. Wie auch, die Kotflügel sind doch aus Kunststoff.

  • Das ist richtig Paule, die haben aber Serien Felgen und nicht die Ronal

    Warum der TE unbedingt diese wählt und nicht einfach lt. COC Felgengröße Inclusive ET und Reifen nimmt? Sein Geheimnis 🤫

    Gruß vom Niederrhein


    Der PePe

    PS: sorry für das OT aber es passte gerade so perfekt...

  • Pepe44

    Sind die von mir gewählten nicht die einzig zulässigen Ronal R59 für den Twingo Electric?

    Das Design hätte mir halt so richtig gut gefallen, jetzt bin ich an den Oxxo Telesto dran, die Qual der Wahl... 🙃