Original Windabweiser(?) + ABE Spritzschutzlappen (Radkasten)

  • da müsste ich nachgucken. Das Material kam unter 30€
    Ich hab es selber dann nachgearbeitet und dem Händler nur das Material bezahlt.
    Neue schmutzfänger brauchte ich ja nicht

  • Ich krame diesen älteren Thread nochmals raus. Meine Tochter fährt den Twingo Limited. Diese Version ist bekanntlich mit dem automatisch hochfahrenden Fensterheber ausgestattet. Hat einer von Euch Windabweiser an den Vorderfenstern montiert? Gibt es eine Möglichkeit?

  • Ich krame diesen älteren Thread nochmals raus. Meine Tochter fährt den Twingo Limited. Diese Version ist bekanntlich mit dem automatisch hochfahrenden Fensterheber ausgestattet. Hat einer von Euch Windabweiser an den Vorderfenstern montiert? Gibt es eine Möglichkeit?

    Moin, natürlich geht das. Links automatisch und rechts mit lange Drücken, alles gut. Climair passen super. 😎 Keine Probleme und zugfreie Lüftung.

  • Die Climair (in Standardtönung) habe ich mir jetzt auch gegönnt. Sieht optisch auch echt gut aus (nur das blaue Climair-Logo stört mein ästhetisches Empfinden). DIe Linienführung passt ideal zum schwarz abgeklebten Bereich der hinteren Scheibe.

    Fahrerseitig habe ich auch den automatischen Fensterheber - gibt keine Probleme damit. Allerdings hat es bei den Temperaturen jetzt fast 3 Tage gebraucht bis sich die Dichtungen gesetzt hatten.

    Dateien

    • image001.jpg

      (79,5 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    SCe70 Experience (2017)

    R&Go mit Focal IBUS 2.1 + Focal IFR165-2